Gemeinde Albeck

Kameradschaftsbund Albeck

Adresse:
Weppernigweg 5
9571 Sirnitz

Kontaktdaten:
Ansprechpartner: Walter Hofreiter
Telefon: 0664/6040430
Fax:
E-Mail:

Eine kurze Chronologie des Ortsverbandes Albeck:

Der ÖKB-Ortsverband Albeck hat seinen Namen nach der Gemeinde Albeck und wurde 1981 unter Obmann Anton Zarre mit 60 Mitgliedern gegründet.

Die Gründung erfolgte mit guter Unterstützung des damaligen Bürgermeisters Georg Wurmitzer und Altbürgermeisters Reinhold Huber.

Die Fahnenweihe erfolgte am 22. August 1982.

Von 1984 bis 1999 führte AR i. R. Franz Josef Pöchmann als Obmann die Geschicke des Vereines.
In dieser Zeit stieg die Mitgliederzahl Dank der überzeugenden Werbung durch Kameraden Erwin Hom auf 140 Mitglieder.

Unter Franz Josef Pöchmann und dem damaligen Protektor Dr. Johann Haberschrick (Heimatort Spielberg) wurde auch die Partnerschaft mit dem ÖKB-Ortsverband Spielberg bei Knittelfeld geschlossen.

Seit 1999 führte Dr. Johann Haberschrick den Verein als Obmann durch die Jahre bis 2009.
In dieser Zeit feierte der OV Albeck sein 20 jähriges Jubiläum 2001 und das 25 jährige Jubiläum 2006. Auch wurde vom OV Albeck die Renovierung des Kriegerdenkmales in Sirnitz in Form einer finanziellen Zugabe tatkräftigst unterstützt.

Am 25. April 2009 fand im Gasthof "Zum Widitscher" die diesjährige Generalversammlung statt, bei der Dr. Johann Haberschrick um die Entlassung aus der Obmannschaft ersuchte, zumal er sich in seinem Heimatort Spielberg mehr um das familiäre Anwesen zu kümmen habe.
Dies fand in der Generalversammlung großes Verständnis und hat man im Vereinsvorstand schon vorzeitig für einen neuen Obmann vorgebaut.

Der neue Vereinsvorstand seit 25. April 2009 setzt sich wie folgt zusammen:
Obmann:         Walter Hofreiter
Obmann Stv.:  Herbert Graier
Obmann Stv.:  Dr. Johann Haberschrick
Schriftführer:  Johann Zauchner jun.
Schriftf. Stv.:  Johann Zauchner sen.
Kassier:           Bruno Rumpold
Kassier Stv.:   Waltraud Graier 

zurück

nach oben

letzte Aktualisierung am 21.06.2017